Artikel mit Schlagwort 'kräftig'

2 Artikel

  1. 2020 Chardonnay trocken - im Holzfass gereift -

    "Kräftiger Duft nach frischem Holz und etwas Grapefruit. Braucht ein bisschen Luft, um sich vollends zu entfalten. Braucht Partner mit Kraft, aber ohne Dominanz: Kalbsragout, Geflügelfrikassee, Gemüsegratin. Ein Wein mit viel Potenzial." Dr. Rolf Klein, erfahrener Weinautor und ehemaliger Chefredakteur der Zeitschrift „Weinwelt“.

    "Kräftiges Grüngelb; im Bouquet das eindrucksvolle Miteinander von Orange, apfel, Banane mit dem würzigen Einflüssen von Mokka, Kaffee und Zedernholz; im Geschmack wird das elegante Aromenspiel von einem ausgeprägten Schmelz und einem spannenden Säurebogen unterstützt; ausgewogener und langer Nachhall." DLG-Bundesweinprämierung, Frankfurt, 18.10.2021 

    Beste Kollektion "im (Barrique-)Fass gereift" ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.

    Gold Extra mit der höchsten Punktzahl ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.

    Goldener DLG-Preis ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.

    Goldene Kammerpreismünze bei der Landesprämierung für Wein&Sekt ausgezeichnet von der Landwirtschaftskammer Rheinlandpfalz.

    1. Platz in der Kategorie Chardonnay beim Wettbewerb 'die junge Südpfalz, da wächst was nach' .

    0,75 Ltr.

    Mehr erfahren
    15,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

  2. 2020 Weißburgunder trocken - im Holzfass gereift -

    Ein Weißburgunder, der zum Teil im Holzfass reift? Das findet man nicht alle Tage. Ein ungewöhnlicher Ansatz, der sich durch sein hauchzartes Röstaroma bemerkbar macht: Denn die Lagerung im Barrique-Fass sorgt nicht nur dafür, dass der Wein länger haltbar ist, sondern auch, dass er kräftiger im Geschmack wird. Zusammen mit dem Premium-Wein Chardonnay ist der Weißburgunder der einzige Weißwein bei uns auf dem Weingut, der im Barrique-Fass reift. Im direkten Vergleich ist der Weißburgunder der schlankere, leichter im Geschmack. Beide jedoch sind preisgekrönt und beide zeichnen sich durch einen geringen Säuregehalt aus. Wer also trotz Sodbrennen nicht auf ein kühles Glas Weißwein verzichten will, sollte sich an unsere beiden Barrique-Sorten halten!

    Auszeichnungen:

    0,75 Ltr.

    Mehr erfahren
    15,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

2 Artikel