Artikel mit Schlagwort 'Sommer'

2 Artikel

  1. 2019 Buntsandstein Riesling trocken

    Der Buntsandstein Riesling trocken ist einer unserer vier Premium-Lagenweine. Die sonnenverwöhnte Südwest-Lage kombiniert mit dem sandigen Boden sorgt für seinen einzigartigen Geschmack. Von unseren vier Lagenweinen hat der Buntsandstein Riesling übrigens die geringste Restsüße (während der Granit Riesling die höchste Süße mit etwa 9 Gramm pro Liter hat). Aber wer diesen Unterschied schmeckt, kann sich getrost auch als Feinschmecker zertifizieren lassen. Nein, der unverwechselbare Geschmack kommt tatsächlich durch das Gestein. Und dadurch, dass der Wein länger als alle anderen Sorten, nämlich mehrere Monate lang, auf der natürlichen Hefe liegen bleibt. So erklärt sich der Preisunterschied, aber noch viel wichtiger: Das sorgt für eine besondere Reife. So wird er in der Sensorik engmaschiger, dichter und sehr harmonisch. Klingt unvorstellbar? Einfach probieren. Denn eine Melodie kann man auch nicht in Worten erklären. 

    Auszeichnungen:

    91 Punkte - ausgezeichneter Wein, unter den besten Weinen des Jahrgangs. falstaff Weinguide 2022

    90 Punkte beim internationalen Wettbewwerb 'Best of Riesling'

    Goldene Kammerpreismünze bei der Landesprämierung für Wein&Sekt ausgezeichnet von der Landwirtschaftskammer Rheinlandpfalz 

    0,75 Ltr.

    Mehr erfahren
    15,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

  2. 2020 G.punkt Rosé trocken sale

    Ein Cuvée aus Merlot und Portugieser: Saftige Walderdbeer- und Kirschnoten in der Nase. Ein pikanter, mittelkräftiger Rosétyp mit frischer Säure und animierender Frucht. Perfekt auf der Terrasse, zum Abendbrot und zu Tapas mit Wurst/Schinken oder einem frischen, knackigen Salat. 

    Goldener DLG-Preis ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.

    0,75 Ltr.

    Mehr erfahren
    8,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

2 Artikel