2019 Spätburgunder trocken

"Zart rauchiger Kirschduft. Im Mund fein fruchtig mit leichten mineralischen Anklängen. Wunderbar zu geschmortem Rind oder Filet Wellington, zu Gerichten mit Pilzen, auch zu feinen Pasteten, Rillettes und Terrinen." Dr. Rolf Klein, erfahrener Weinautor und ehemaliger Chefredakteur der Zeitschrift „Weinwelt“.


"Tiefdunkles rot mit violetten Ausläufen; im Bouquet zeigen sich Brombeere, Holunder und Schwarzkirsche im Zusammenspiel mit Anklängen von Leder und Tabak; am Gaumen harmoniert der elegante Gerbstoff mit der feinen Fruchtigkeit und den würzigen Nuancen von Kaffee und Pfeffer; facettenreicher Gesamteindruck." DLG-Bundesweinprämierung, Frankfurt, 18.10.2021 


Nur noch wenige Flaschen auf Lager! 


Beste Kollektion "im (Barrique-)Fass gereift" ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.


0,75 Ltr.

12,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Image_junge_Suedpfalz

"Zart rauchiger Kirschduft. Im Mund fein fruchtig mit leichten mineralischen Anklängen. Wunderbar zu geschmortem Rind oder Filet Wellington, zu Gerichten mit Pilzen, auch zu feinen Pasteten, Rillettes und Terrinen." Dr. Rolf Klein, erfahrener Weinautor und ehemaliger Chefredakteur der Zeitschrift „Weinwelt“.

Jahrgang 2019 (AP.Nr. 5073053 4320)

Beste Kollektion "im (Barrique-) Fass gereift" ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung. 

"Das Weingut Graf von Weyher aus Weyher (Pfalz) ist von der DLG für die Beste Kollektion „Im (Barrique-) Fass gereift trocken“ im Rahmen der Bundesweinprämierung 2021 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung „Beste Kollektion“ unterstreicht die Arbeit der Preisträger auf höchstem Qualitätsniveau über die Breite des Sortiments hinweg." 

"Tiefdunkles rot mit violetten Ausläufen; im Bouquet zeigen sich Brombeere, Holunder und Schwarzkirsche im Zusammenspiel mit Anklängen von Leder und Tabak; am Gaumen harmoniert der elegante Gerbstoff mit der feinen Fruchtigkeit und den würzigen Nuancen von Kaffee und Pfeffer; facettenreicher Gesamteindruck." DLG-Bundesweinprämierung, Frankfurt, 18.10.2021 

Unser 2019 Spätburgunder trocken wurde gemeinsam mit unserem 2020 Chardonnay trocken -im Holzfass gereift-2020 Weißburgunder trocken -im Holzfass gereift-2019 Merlot trocken und 2018 Saint Laurent trocken bei der Bundesweinprämierung 2021 zur Besten Kollektion "im (Barrique-) Fass gereift" ausgezeichnet!

Jahrgang 2018 (AP.Nr. 5073053 3719)

Goldener DLG-Preis bei der Bundesweinprämierung.

"Dunkles Rubinrot; in der Nase zeigen sich Brombeere und Holunder sowie eine rauchige Würze, am Gaumen unterstützt der kräftige Körper die feine Fruchtprägung; die feine Säurestruktur komplettiert den langen Nachhall." - DLG Bundesweinprämierung 2020.

0,75 Ltr. 

Allergenhinweis : enthält Sulfite
Artikelnummer 405
Gewicht (kg) 1.2000
Geschmack trocken
Rebsorte Spätburgunder
Qualität Qualitätswein
Alkoholgehalt 13,5 %
Säure 5,2 g/l
Restzucker 2,0 g/l
Lage Rhodter Rosengarten
Lieferzeit 3-4 Tage
Allergenhinweis enthält Sulfite

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: 2019 Spätburgunder trocken

Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Upsell Product