2016 Buntsandstein Riesling trocken

Frisch und feinfruchtig in der Nase. Zitrus- und Pfirsicharoma, gepaart mit Aprikosen und Blütenduft. Kräftig, noch leicht verspielt, Tiefgründig mit einer schönen, sehr mineralischen Säure. Angenehmes Säure – Restsüße spiel auf der Zunge. Kompakt und Komplex, mit langem, rundem Abgang. Ein Wein mit vielen Fassetten…


88 Punkte beim internationalen Wettbewwerb 'Best of Riesling'


Glodene Kammerpreimünze


0,75 Ltr.


nur noch wenige Flaschen auf Lager!

15,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Image_junge_Suedpfalz

Frisch und feinfruchtig in der Nase. Zitrus- und Pfirsicharoma, gepaart mit Aprikosen und Blütenduft. Kräftig, noch leicht verspielt, Tiefgründig mit einer schönen, sehr mineralischen Säure. Angenehmes Säure – Restsüße spiel auf der Zunge. Kompakt und Komplex, mit langem, rundem Abgang. Ein Wein mit vielen Fassetten…

 

Zum ersten Mal haben wir einen spontan vergorenen Riesling bei uns im Weingut anzubieten. Schon länger spielten Peter und Jürgen Graf mit dem Gedanken, einen Riesling mit seinen natürlichen Hefen, also spontan, vergären zu lassen. 2015 waren dann schließlich die Bedingungen optimal, um dieses Projekt anzugehen. Dies ist jedoch nicht ganz einfach und auch mit einem hohen Risiko verbunden. Absolut sauberes Lesegut, ausreichendes - jedoch nicht zu starkes Vorklären des Mostes -, das richtige Gebinde, das entsprechende Weinvolumen, die Maischestandzeit und das richtige Pressverfahren, die optimale Temperatur sowie mehrfaches sensorisches Testen während der Gärung sind nur wenige wichtige Komponenten, die es hier zu beachten galt. Nachdem der Wein seinen Gärprozess beendet hatte, blieb dieser sechs Monate auf der Feinhefe liegen. Am 23. Juni wurde der neue Riesling dann schließlich auf die Flasche gefüllt und steht nun zum genießen bereit. Der Buntsandstein Riesling ergänzt unsere Riesling-Linie um einen weiteren guten Tropfen. Bereits als Jungwein und damals noch als Fassprobe erreichte er beim Internationlen Wettbewerb ‚Best of Riesling‘ (s.o.) 88 Punkte und zählte somit zu den Besten des Wettbewerbs. Mit seiner feinen, fruchtigen Nase nach Zitrusfrüchten, gepaart mit gelben und exotischen Früchten, sowie einer ausgewogenen Mineralität erweitert er unser Rieslingsortiment um ein neues Qualitätslevel.

 

Jahrgang 2015: (AP.Nr. 5073053 03716)

90 Punkte beim internationalen Wettbewwerb 'Best of Riesling'

Goldene Kammerpreismünze bei der Landesprämierung für Wein&Sekt ausgezeichnet von der Landwirtschaftskammer Rheinlandpfalz 

 

0,75 Ltr.

nur noch wenige Flaschen auf Lager!

Allergenhinweis : enthält Sulfite
Artikelnummer 014
Gewicht (kg) 1.4000
Geschmack trocken
Rebsorte Riesling
Qualität Qualitätswein
Alkoholgehalt 13 %
Säure 7,6 g/l
Restzucker 8,6 g/l
Lage Weyherer Michelsberg
Lieferzeit 3-4 Tage
Allergenhinweis enthält Sulfite

Schlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: 2016 Buntsandstein Riesling trocken

Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.